Hannes Mur mental.power 5.8
bogenschie-en-196

Themen & Herausforderungen

  • Service Mind & Mental Power
    Die Haltung macht den Unterschied! Als Grundlage für eine ausgeprägte Service-Haltung dient die Erkenntnis, dass jeder in seiner Rolle ein Dienstleister innerhalb einer Kette von Dienstleistern ist. Wer seinen Beitrag, seine Leistung als erfüllend und bereichernd erlebt, kann immer wieder über sich hinauswachsen.
  • Kommunikation & Bedürfnisse
    Kommunikation findet - auch wenn wir es uns anders einbilden - vor allem unbewusst statt. Wir senden und erhalten auf einer unbewussten Ebene eine Vielzahl von Signalen. Körpersprache, Mimik, Gestik, Tonalität, ... und und und ... Wie kann ich also diese Informationen sinnvoll nutzen? ... und wie kann mir dieser Informationsvorsprung helfen, meine Ziele ebenso wie die gemeinsamen Ziele bestmöglich zu verfolgen? 
  • Führung & Teamgeist
    Wie funktioniert ein Team? - nur wer die Dynamik einer Teamentwicklung kennt und auf absehbare Entwicklung vorbereitet ist, kann aufkeimenden Konflikten gegensteuern, ein Team begeistern und nachhaltig erfolgreich führen.  Dabei gilt es ebenso die interaktiven Spielregeln sozialer Strukturen wie die individuellen Eigenheiten der Teammitglieder zu erkennen und in der Kommunikation zu berücksichtigen. Die Performance eines Teams steht und fällt mit der Qualität der Beziehungen im Team.
  • Selbst Bewusst Sein
    Wie kann ich mich selbst motivieren, mich sicher fühlen, überzeugend führen, aktiv Kundenkontakt gestalten und mich im Umgang mit Kollegen, Vorgesetzten und Mitarbeitern stets souverän fühlen? Selbstbewusstsein hat viel mit Authentizität, innerer Freiheit und Selbst-Akzeptanz zu tun, also wieder ein inneres Mind-Set, eine bewußt gestaltete innere Haltung.
  • Interne Kommunikation
    Wie sorge ich in einem Unternehmen oder einer Organisation erfolgreich dafür, dass alle Betroffenen über die Ziele, Standards, Entwicklungen und Maßnahmen - innerhalb seines Kompetenzbereichs und seine Interessen betreffend - rechtzeitig und umfassend Bescheid wissen? Und mit welcher Haltung soll die Kommunikation im Unternehmen stattfinden, damit sie nachhaltig lösungsorientiert und dauerhaft konstruktiv ist?
  • business-life-balance
    Der Beruf eines Menschen ist immer mit seinem gesamten Leben verwoben – auf der emotionalen Ebene vermischen sich diese beiden Lebensbereiche zwingend und beeinflussen sich einander. Zudem gibt es weitere Lebensbereiche, die wir nicht außer Acht lassen oder vernachlässigen sollten, denn nur wer die unterschiedlichen Lebensbereiche nachhaltig in Balance halten kann, ist rundum glücklich und zufrieden. 

  • Sport-Mentaltraining
    Eine Sonderform des Mentaltrainings stellt das Sport-Mentaltraining dar. Hierin liegt der Focus auf der Fähigkeit, durch mentale Stabilität und Kraft punktgenau das Maximum des verfügbaren Leistungspotential abzurufen. Das Spektrum des Sport-Mentaltrainings umfasst neben der Aktivierung des förderlichen Mind-Sets und der Fokussierung auf das zu erreichende Ziel auch den Umgang mit Drucksituationen bis hin zur Beseitigung von Blockaden, die nicht selten von negativen Erfahrungen herrühren.
  • Betriebs-Übergabe & -Nachfolge
    Die größte Herausforderung für ein Unternehmen ist die Übergabe an die nächste Generation oder oft auch ein radikaler struktureller Wandel, der mit einer relevanten Veränderung in der Unternehmensführung einhergeht. Dieser delikate Prozess bedarf einer achtsamen Vorbereitung und bewussten Steuerung.

  • Veränderung gestalten & Mediation
    Besonders in Konfliktsituationen, kann es für die Betroffenen unmöglich sein, die sachliche Ebene von der emotionalen zu trennen. Die Folge ist ein "sich im Kreis bewegen" ohne der Lösung auch nur ansatzweise näher zu kommen. Ich begleite Unternehmer, Unternehmerfamilien, Führungskräfte und Teams in Entwicklungsprozessen, Betriebsübergaben, Krisen und anderen komplexen Phasen der Veränderung, welche durch eine Moderation, lösungsorientiertes Coaching, neutrale Mediation und eine individuelle Gestaltung besser gelingen können.

  • Individual-Coaching
    Jeder von uns ist geprägt von seinen ganz persönlichen, individuellen Erfahrungen, die bereits anhand der Stellung innerhalb der Herkunftsfamilie eine einzigartige Ausgangssituation darstellen. Im Laufe des Lebens bilden sich Strategien und Verhaltensmuster, Glaubenssätze und Überzeugungen heraus, die uns vermeintlich helfen, Schmerz zu vermeiden und Glück zu gewinnen. Nicht immer aber halten diese Strategien, was sie versprechen. Dann wird es Zeit, alte Pfade zu verlassen, Veränderung zuzulassen und neue Horizonte zu erobern!

  • Team-Coaching
    Teamentwicklungsprozesse und das Lösen von Teamkonflikten – ob in der Führungsebene, einem Service-Team oder im Sekretariat – gehören zu den spannendsten Herausforderungen für einen Coach. Ziel ist es immer, das Team auf ein gemeinsames Ziel, auf eine gemeinsame Aufgabe hin auszurichten und auf eine optimale Performance einzustellen, von der alle profitieren.
  • Ziele & Visionen
    Das Ziel gibt die Richtung vor! Wer kein klares Ziel vor Augen hat, wird sich zwangsläufig im Kreis bewegen. Wir machen uns im Rahmen des Coachings gemeinsam auf die Suche nach Ihrer ganz persönlichen Vision, definieren Ziele und den zu beschreitenden Weg für eine erfolgreiche Umsetzung, frei nach dem Leitsatz: “Wenn Du es denken kannst, dann ist es machbar!”
  • Unternehmens-Kultur
    Jedes Unternehmen hat seine eigene Kultur und diese ist geprägt von seiner Geschichte und den Menschen im Unternehmen. Diese Kultur entsteht in der Regel unvermittelt und ergibt sich im Laufe der Zeit. Sie kann aber auch auf die Ziele des Unternehmens konsequent ausgerichtet werden, indem ein gemeinsamer verbindlicher Kodex geschaffen, Werte definiert und Regeln vereinbart werden.
  • Resilienz-Training
    Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, auch einem deformierenden Umwelteinfluss, wieder in den ursprünglichen Zustand zurückkehren zu können. Im individuellen Resilienz-Training lernen Sie Techniken und Methoden kennen, die Ihnen helfen die Widrigkeiten, die Ihnen im Leben begegnen so umzugehen, dass Sie daran wachsen anstatt daran zu zerbrechen!
auszeit-hannes-2017-web-119-1125
Alles, was Du in deinem Leben erreichst oder nicht erreichst, ist das direkte Resultat Deiner Gedanken.
James Allen
Methoden & Instrumente

In der Umsetzung der angebotenen Inhalte bediene ich mich verschiedener Methoden und Instrumente nach Bedarf:

  • Vortrag: In einem spannenden Vortrag vermittle ich die vereinbarten Inhalte und rege zum Reflektieren an, fordere die Diskussion heraus und antworte gezielt auf die Fragen der Teilnehmer.
  • Workshop: Im Team und in Kleingruppen werden Themenbereiche gemeinsam, ergebnisoffen und dynamisch unter Einbeziehung des gesamten Know-Hows aller Anwesenden erarbeitet.
  • Moderation & Diskussion: Der interaktive Austausch von Inhalten in der Gruppe mit dem Ziel eines gemeinsamen Verständnisses und der gemeinsamen Vertiefung desselben kann am besten im Rahmen einer moderierten Diskussion erfolgen.
  • Systemisches Coaching: Systemisches Coaching umfasst ein breites Spektrum von Interventionsformen unter Berücksichtigung der zugrundeliegenden Geschichte, des Kontexts sowie der gegebenen emotionalen und organisatorischen Verstrickungen.
  • Integratives Coaching: Der Focus wird im integrativen Coaching auf umsetzbare Maßnahmen und Interventionen gelegt, wobei in Anlehnung an systemische Methoden die passenden Lösungen zu operativen Fragestellungen erarbeitet werden.
  • Hypnotherapeutische Kommunikation: Dieses Kompetenzfeld fließt jederzeit in meine Arbeit ein, wobei durch den Einsatz wirksamer Sprachmuster natürliche Widerstände entschärft werden und die nachhaltige Verankerung von Zielinhalten erreicht wird.
  • Lebensrad & interaktive Fragen: Ich habe eine effiziente Methode entwickelt, um individuell unter Einbeziehung aller Beteiligten die vorhandene Realität zu erfassen, zu analysieren und daraus Lösungen und Maßnahmen abzuleiten.
  • Supervision: Die Umsetzung beschlossener Maßnahmen wird durch die laufende Beobachtung, ein lösungsorientiertes Feedback und kontinuierliche Vertiefung bzw. Anpassung immer wieder reflektiert und optimiert.
  • Beratung: Durch die jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit und in Unternehmen, habe ich mir ein breitgefächertes Know-How in den Bereichen Unternehmenskultur, Führungsstruktur, Agiles Management und Konfliktbereinigung erarbeitet.
gert-prantner[2]
Wer selbstkritisch ist und sich prüfen will, kommt an einem Seminar mit Hannes Mur nicht vorbei.
Gert Prantner, Geschäftsführender Gesellschafter, RIMC International
Gerne berate ich Sie persönlich
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie bitte nicht, sich unverbindlich über die Möglichkeiten zu informieren, die sich aus einer konstruktiven Zusammenarbeit ergeben können. Ich stehe Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich