Inhalte
Wenn Du diese Frage für Dich beantworten möchtest, dann bist Du hier richtig. Wir verbringen 5 Tage auf einer Almhütte in absoluter Abgeschiedenheit - leben als Selbstversorger und genießen die grenzenlose Freiheit inmitten der erhabenen Sarntaler Alpen, den Giganten der Stille.
Wir werden uns gemeinsam den Fragen stellen, die Dich beschäftigen und auch gemeinsam den Antworten nähern. Mit Pfeil und Bogen werden wir Ziele ins Auge fassen, anvisieren und die Pfeile fliegen lassen. Wir werden gemeinsam wandern, schlendern, chillen in der Natur - diskutieren, lachen, Spaß haben am Lagerfeuer - neugierig die innere Welt erforschen.
Innere und äußere Prozesse, Gedankenimpulse und Diskussionen bis hin zu gemeinsamen Ritualen werden Dir helfen, Deinen Platz in dieser Welt zu finden.

Termin 
Start: 18. Juli 2019 (9:00 Uhr)
Rückkehr: 21. Juli 2019 (18:00 Uhr)

Zielgruppe

Dieses Seminar wendet sich an Jugendliche der Jahrgänge 2000 bis 2005, die sich aktiv auf die Suche nach einem sinnvollen Weg für die Zukunft machen wollen.

Seminarbeitrag
550 Euro

Inklusivleistungen

  • Planung, Vorbereitung und Begleitung der gemeinsamen Abenteuer
  • Unterkunft mit Vollpension (Unterkunft, Frühstück, Lunchpaket, Abendessen) in einer allein für unsere Gruppe reservierten Berghütte
  • Impulsreferate und Mentaltraining
  • individuelle Coachings

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung in bestimmten Fällen (z.B. zu geringe Teilnehmerzahl, höhere Gewalt) abzusagen. In diesem Fall werden die Gebühren selbstverständlich komplett erstattet. Das Seminar findet bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Gegen einen Unfall und Kosten für ggfls. nötige Rettungsmaßnahmen ist jeder Teilnehmer nur im Rahmen seiner eigenen Unfallversicherung versichert.